Leiste einen Beitrag für die Zukunft

Dass Menschen in einer vermeintlich ausweglosen Situation Hoffnung finden, davon erzählt der Erinnerungsort BADEHAUS. Hilf mit, Erinnerungen und Geschichten zu erhalten. Denn nur wer die Geschichte kennt, kann davon inspiriert und motiviert eine lebenswerte Zukunft gestalten. Sei Teil eines Projekts mit großer gesellschaftlicher Bedeutung. Gemeinsam machen wir Geschichte im Erinnerungsort BADEHAUS erlebbar.

Unterstütze mit Deinen Fähigkeiten

Gemäß Deinen Stärken und Leidenschaften findest Du im BADEHAUS eine passende Aufgabe, mit der Du Deinen Beitrag für die Zukunft leisten kannst. Von der Umsetzung unserer Marketingmaßnahmen bis hin zur Pflege unseres Grünstreifens, von der Buchhaltung bis hin zur Bewirtung bei Veranstaltungen, vom Kassendienst bei laufendem Museumsbetrieb bis hin zum Recherchieren in Archiven, vom Übersetzen und Dolmetschen bis hin zur Inventarisierung von Exponaten – die Möglichkeiten Deines Engagements sind vielfältig.

Du hast Interesse, Teil unseres Teams zu werden?

MITMACHEN UND UNTERSTÜTZEN

Mitglied werden

Erstes Vereinsmitglied:
Dr. h.c. Max Mannheimer †

Wir werden immer mehr. Unsere Basis sind unsere Mitglieder. Ohne sie wäre die Verwirklichung unseres großen bürgerschaftlichen Projekts nicht möglich gewesen. Euch brauchen wir für die Zukunft! Unterstütze auch Du jetzt mit Deiner Mitgliedschaft.

Bundesfreiwilligendienst

Hast du Mut, Lust und Interesse hinter die Kulissen eines Museumsbetriebes zu blicken und an der Aufarbeitung der Lokalhistorie mitzuarbeiten? Dann bewirb dich bei uns!

 

Deine Aufgaben sind u.a. Mithilfe bei Organisation des Museums- und Führungsbetriebes, Planung und Durchführung von Veranstaltungen, Kontakt zu Zeitzeugen, u.v.m.

„Besonders interessant ist die Arbeit hier, weil sie so facettenreich ist. Ich helfe dabei, Veranstaltungen zu organisieren und zu planen, kann hinter die Kulissen des Museumsbetriebs blicken, arbeite im Büro mit und darf auch bei neuen Museumsprojekten selber mitgestalten. Jeder Tag ist anders, und das gefällt mir. Ich bekomme in jeden Bereich einen Einblick, was mir sehr bei der Orientierung bezüglich meines zukünftigen Werdegangs hilft.

Hier im BADEHAUS ist stets ein herzliches Miteinander, alle helfen zusammen und jede Arbeit wird geschätzt. Man lernt sehr viel über den Umgang mit Menschen - ob mit Zeitzeugen, Besuchern oder mit Vereinsmitgliedern. Schon alleine deswegen bin ich sehr dankbar, hier im BADEHAUS meinen Bundesfreiwilligendienst leisten zu können.“

Kristina Tschamler – Bundesfreiwillige seit September 2019

„Besonders interessant ist die Arbeit hier, weil sie so facettenreich ist. Ich helfe dabei, Veranstaltungen zu organisieren und zu planen, kann hinter die Kulissen des Museumsbetriebs blicken, arbeite im Büro mit und darf auch bei neuen Museumsprojekten selber mitgestalten. Jeder Tag ist anders, und das gefällt mir. Ich bekomme in jeden Bereich einen Einblick, was mir sehr bei der Orientierung bezüglich meines zukünftigen Werdegangs hilft.
Hier im BADEHAUS ist stets ein herzliches Miteinander, alle helfen zusammen und jede Arbeit wird geschätzt. Man lernt sehr viel über den Umgang mit Menschen - ob mit Zeitzeugen, Besuchern oder mit Vereinsmitgliedern. Schon alleine deswegen bin ich sehr dankbar, hier im BADEHAUS meinen Bundesfreiwilligendienst leisten zu können.“

Kristina Tschamler – Bundesfreiwillige seit September 2019

Spenden

Um das BADEHAUS als Denkmal und Erinnerungsort für nachfolgende Generationen zu bewahren, bitten wir um Deine Hilfe. Jeder Beitrag ist wertvoll und hochwillkommen. Selbstverständlich erhältst Du eine Spendenquittung.

Spendenkonto

Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen
DE44 7005 4306 0011 2786 60
Wenn Du nicht Mitglied bist, gib für die Zuwendungsbestätigung bitte im Verwendungszweck Deine Adresse an.

PayPal
Bitte klicke auf den Button:





©2020 Bürger fürs BADEHAUS Waldram Föhrenwald e.V.